Outdoor-FortiAP

Für alle, die auf ihrer Terrasse nicht auf die Wireless-Anbindung verzichten wollen: Fortinet bringt mit dem FAP-222B einen Outdoor-FortiAP auf den Markt. Angegeben ist die Schutzart IP67 – d.h. er ist staubdicht („Geschützt gegen den Zugang mit einem Draht“) und er schützt „gegen zeitweiliges Untertauchen“ im Wasser (http://de.wikipedia.org/wiki/Schutzart – ein Hoch auf die DIN-Normen 😉 ). D.h. wir können den neuen AP auch mal kurz unseren Goldfischen im Gartenteich zeigen. Ansonsten hat er zwei Radios – einen fürs 2.4 und einen fürs 5 GHz-Band. Und Strom gib’s über den mitgelieferten High Power PoE injector oder halt über PoE+ (802.3at). Weitere Infos unter http://www.fortinet.com/products/fortiap/222B.html.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.