CheatSheet – FortiOS v5.4

Das Tech Team der BOLL Engineering darf bereits seit mehr als 14 Jahren Erfahrung im Troubleshooten der Fortinet Produkte, vornehmlich der Fortigates sammeln. Über alle Mitglieder gesehen kommen fast 50 Jahre Forti-Erfahrung zusammen.

Zusätzlich sind alle sechs Mitglieder des Teams NSE7 oder NSE8 zertifiziert!

Scheint fast so, als ob sich hier ein kleines Bündelchen an Wissen und Knowhow angesammelt hat.

Für uns ist das Grund genug, dieses Wissen ein wenig zusammen zu fassen und mit Euch zu teilen.

Ladet Euch doch unser praktisches FortiOS v5.4 CheatSheet herunter. Hier sind die wichtigsten CLI Befehle zum Troubleshooten der Fortigates unter v5.4 zusammen gefasst.

All members of the BOLL system engineering team have many years of experience in troubleshooting the Fortinet products – especially the Fortigates. Overall there are almost 50 years of experience in the team. Additionally all of the six team memerbs are NSE-7 or NSE-8 certified.

So it seems that there is a good deal of knowhow and competence at BOLL.
That’s reason enough to summarize all the important CLI commands that are so helpful in our daily work of troubleshooting.
And to share this stuff with you.

Please download our FortiOS v5.4 Cheatsheet!

FortiOS aktualisieren: Tipps & Tricks

Es gibt bereits unzählige und es werden immer mehr: Versionen des FortiOS. Das FortiOS ist das Betriebssystem der Fortinet Produkte und wird vom Hersteller selbst liebevoll «Firmware» genannt. Jede neue Version bringt entweder neue Funktionen, behebt erkannte Probleme oder optimiert vorhandene Funktionen. An sich also eine gute Sache, solch ein Update.

Im Falle des FortiOS ist ein Update aber meistens nicht mit einem Klick erledigt. Aufgrund der Komplexität des Vorgangs entscheiden meistens die Vorbereitungen über Erfolg oder Misserfolg eines Updates. Auch wir kennen die Freitag-Abend-Update-Wartungsfenster und das Schlagwort, auf welches alle Administratoren empfindlich reagieren – «Uptime». Mit diesem Artikel möchten wir einen Beitrag dazu leisten, Ihnen die Firmware Updates zu erleichtern und Ihnen einen Leitfaden zur Seite zu stellen. So machen Freitag-Abend-Update-Wartungsfenster wieder Spass und enden nach Plan.

«FortiOS aktualisieren: Tipps & Tricks» weiterlesen

UDP Idle-timer für VoIP anpassen

Manche VoIP Provider verlangen auf den Firewalls, die den SIP Traffic routen, eine Anpassung des UDP Idle-timers.

Theoretisch gibt es im UDP (User Datagram Protocol) keine Sessions, da es sich um ein verbindungsloses Protokoll handelt. Der Absender eines UDP Pakets versendet dieses, ohne eine Rückmeldung über dessen Verbleib zu erhalten. Der Empfänger des Pakets wird dem Absender – im Gegensatz zu TCP – keine Empfangsbestätigung zukommen lassen.

«UDP Idle-timer für VoIP anpassen» weiterlesen

Mehrsprachige Nutzungsbedingungen für das FortiGate Captive-Portal realisieren

Administratoren von Landes- und Sprachgrenzen überschreitenden Infrastrukturen kennen das Problem, dass die Sprachen von Webseiten je nach Standort und Sprache des Benutzers dessen Präferenzen angepasst werden müssen.

Je nach System gestaltet sich dies sehr einfach. Beispielsweise könnte auf einem Webserver mit PHP Integration die Sprache des Systems ausgelesen und die Sprache der Seite auf die jeweilige Sprache angepasst werden. In sicherheitsrelevanten Umgebungen wie der FortiGate oder anderen Firewalls gestaltet sich diese Herausforderung ein bisschen schwierig. Aufgrund der fehlenden serverseitigen Scriptsprachen Integration kann keine solche Lösung integriert werden.

«Mehrsprachige Nutzungsbedingungen für das FortiGate Captive-Portal realisieren» weiterlesen